Nach dem Einsatz ist vor dem Einsatz! 👨🏼‍🚒

Wie bereits auf unserer Facebook-Seite berichtet unterstützten wir am Mittwochmorgen bei einem Wohnhausbrand in Töging mit unseren Atemschutzträgern die eingesetzten Wehren bei den Nachlöscharbeiten im Inneren des Gebäudes.
 
Speziell für solche Einsatzlagen mit kontaminierter Schutzausrüstung wird bereits seit einiger Zeit ein Konzept von der Projektgruppe „Einsatzstellenhygiene“ erarbeitet. Dieses sieht vor, bereits unmittelbar nach Abschluss der Arbeitsmaßnahmen eine fachgerechte Entkleidung und Aufbewahrung der kontaminierten Ausrüstung durchzuführen. Der aktuelle Entwurf berücksichtigt dabei unter anderem die Kernpunkte:
 
📍 Korrektes Entkleiden und Verpacken der PSA
📍 Ablegen und Verstauen des Pressluftatmers
📍 Reinigung von Gesicht und Händen („Katzenwäsche“)
📍 Trainingsanzüge als Wechselkleidung (für Rückfahrt)
📍 Abtransport der verpackten Ausrüstungsgegenstände
📍 Fachmännische Reinigung der gesamten Schutzausrüstung am Gerätehaus
📍 Ausstattung der eingesetzten PA-Träger mit Reserve-Schutzkleidung
 
Durch die gesammelte Erfahrung der letzten Einsätze wird dieses Konzept perfektioniert und künftig bei der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft angewandt.
 

Feuerwehr Mössling – Ausmalbilder

❗️Kinder aufgepasst – Wir brauchen Eure Hilfe!❗️

 

Unser Löschfahrzeug hat die Farbe verloren, deshalb seid ihr jetzt gefragt! Könnt ihr uns helfen, es wieder anzumalen?

Schnappt euch eure Malstifte und zeigt uns euere Ergebnisse! 🖍🖌

Das fertige Bild könnt ihr dann einscannen und mit eurem Vornamen und eurem Alter an folgende E-Mail-Adresse schicken 📧:

fotos@ff-moessling.de

Wir werden eure Fotos dannauf unserer Facebookseite veröffentlichen. Unter allen fleißigen Malern verlosen wir außerdem eine kleine Überraschung 🎁.

Einsendeschluss hierfür ist Mittwoch, der 08. April 2020!

Viel Spaß beim Ausmalen, Eure Feuerwehr Mößling 👨🏼‍🚒.